Fröling Scheitholzkessel S3 Turbo

Fröling Scheitholzkessel S3 Turbo
Bild vergrößern

ab 0,00 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

Art.Nr.: 111-1V
Leistung: 
Großer Füllraum für Halbmeterscheite (Volumen 140 - 210 Liter) ermöglicht lange Nachlegintervalle.
Patentierte, zylindrische Hochtemperatur-Wirbelbrennkammer für niedrigste Emissionen durch lange Ausbrandzone.
Schwelgasabsaugung, verhindert Rauchaustritt beim Nachlegen.
Drehzahlgeregeltes, geräuscharmes Saugzuggebläse mit Funktionsüberwachung für höchstmögliche Betriebssicherheit.
Großzügig angeordnete Wartungsöffnungen für die bequeme Entaschung und Reinigung von vorne und beim Wärmetauscher zur Seite.
Lange Brenndauer (6 Stunden und mehr). WOS-Technik (Wirkungsgrad-Optimierungs-System) für komfortable Wärmetauscherreinigung von außen (für Modell 18 optional; ab Modell 28 Serienausstattung). Eigene Anheiztüre für komfortables Anheizen.
Handversteller für Primär- und Sekundärluft.

Lieferumfang
Scheitholzkessel mit unterem Abbrand und Schamott-Wirbelbrennkammer Spezial- Schwelgasabsaugung für rauchfreies Nachlegen großer Füllraum für Scheitholz bis 55 cm und Wassergehalt 15 > w < 20% (trocken gelagert)
Befüllung durch große vordere Fülltür eigene Anheiztür für komfortables, einfaches Anheizen.
Entaschung nach vorne und beim Wärmetauscher zur Seite drehzahlgeregeltes und drehzahlüberwachtes Saugzuggebläse zur Leistungsregelung Primär- und Sekundärluft mit Handverstellern Sicherheitsbatterie zur Kesselkühlung bei Stromausfall Schür- und Reinigungsgeräteset


Für Kesselbetrieb erforderliches Regelsystem:

- Kesselsteuerung S-Tronic Leistungsregelung mittels Drehzahlregelung des Saugzuggebläses bei wechselnder Anzeige der Abgas- Kessel- und Puffertemperaturen, Ansteuerung der Pufferspeicherpumpe durch Differenztemperaturmessung und Freigabe eines Relaisausganges zur Pumpenansteuerung, inkl. 2 Pufferfühler.

- Kesselsteuerung S-Tronic Plus Leistungsregelung mittels Drehzahlregelung und Funktionsüberwachung des Saugzuggebläses mit Bedientasten und Anzeigedisplay zur Anzeige und Einstellung der Module, inkl.: Pufferspeichermanagement mit 2 Fühlern, Boilermanagement mit 1 Fühler und zusätzlich, Heizkreisregelung für 1 Mischerheizkreis (2. Mischerheizkreis über optionalen Fühler möglich), erweiterbar auf 18 Heizkreise und 8 Hydraulikmodule.

Diesen Artikel haben wir am Donnerstag, 18. April 2013 in unseren Katalog aufgenommen.

Parse Time: 0.103s